TRAUERCHAT
Trauerhilfe Live-Chat

Kai Sender
Sozialarbeiter
Bremen
Montags von 10:00-11:00 Uhr Dienstags von 20:00-22:00 Uhr Donnerstags von 16:00-17:30 Uhr zum Livechat »
ANZEIGE AUFGEBEN

Anzeige aufgeben

Schalten Sie Ihre Anzeige in der Zeitung

Über unser Online-Anzeigensystem können Sie in wenigen, einfachen Schritten eine private Traueranzeige in aller Ruhe selber gestalten, ausdrucken und online aufgeben.

Traueranzeige aufgeben

Friedhof Sörup

Überblick

Der Friedhof Sörup, gelegen an der Schulstraße 1, ist eine Begräbnisstätte in der Gemeinde Sörup im Kreis Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein. Er dient als letzte Ruhestätte für die verstorbenen Einwohner der Gemeinde und der umliegenden Ortschaften.

Geschichte und Bedeutung

Der Friedhof in Sörup ist ein historischer Ort, der die lokale Kultur und die Geschichte der Gemeinde widerspiegelt. Die genaue Entstehungszeit des Friedhofs ist nicht dokumentiert, doch erfüllt er seit vielen Jahren seine Funktion als Ort der Trauer und des Gedenkens.

Gestaltung und Pflege

Der Friedhof ist gekennzeichnet durch seine sorgfältig gepflegten Grünanlagen und Grabstätten. Die Anlage wird von der zuständigen Friedhofsverwaltung instand gehalten, was sicherstellt, dass der Friedhof ein würdevoller und respektvoller Ort für die Hinterbliebenen bleibt.

Nutzung und Bestattungsarten

Auf dem Friedhof Sörup sind verschiedene Bestattungsarten möglich, darunter Erdbestattungen und Urnenbeisetzungen. Die Wahl der Bestattungsart richtet sich nach den Wünschen der Verstorbenen und deren Angehörigen. Der Friedhof bietet Raum für individuelle Grabgestaltungen und persönliche Gedenkstätten.

Lage und Zugänglichkeit

Der Friedhof befindet sich zentral in Sörup und ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Anlage ist für Besucher geöffnet, wobei die Öffnungszeiten je nach Jahreszeit variieren können. Informationen zu den genauen Besuchszeiten können bei der Gemeindeverwaltung oder der Friedhofsverwaltung erfragt werden.