TRAUERCHAT
Trauerhilfe Live-Chat

Kai Sender
Sozialarbeiter
Bremen
Montags von 10:00-11:00 Uhr Dienstags von 20:00-22:00 Uhr Donnerstags von 16:00-17:30 Uhr zum Livechat »
ANZEIGE AUFGEBEN

Anzeige aufgeben

Schalten Sie Ihre Anzeige in der Zeitung

Über unser Online-Anzeigensystem können Sie in wenigen, einfachen Schritten eine private Traueranzeige in aller Ruhe selber gestalten, ausdrucken und online aufgeben.

Traueranzeige aufgeben

Friedhof Flensburg (Adelby)

Geschichte des Friedhofs Adelby

Der Friedhof Adelby in Flensburg ist ein historischer Friedhof, dessen genaues Gründungsjahr nicht dokumentiert ist. Er dient seit vielen Jahren als letzte Ruhestätte für die Verstorbenen der umliegenden Gemeinden. Der Friedhof spiegelt mit seinen Grabstätten und Denkmälern auch ein Stück der lokalen Geschichte wider.

Lage und Adresse

Der Friedhof befindet sich im Stadtteil Adelby in Flensburg. Die genaue Adresse lautet Adelbyer Kirchenweg, 24943 Flensburg. Er ist eingebettet in eine ruhige Umgebung, die den Hinterbliebenen einen Ort der Besinnung und des Gedenkens bietet.

Größe und Gestaltung

Die Fläche des Friedhofs Adelby erstreckt sich über mehrere Hektar und ist geprägt durch eine gepflegte Parklandschaft. Die Wegeführung ist so angelegt, dass Besucher leicht Zugang zu den verschiedenen Grabfeldern finden. Charakteristisch für den Friedhof sind die sorgfältig angelegten Grünflächen und die vielfältige Baumbepflanzung, die den Charakter einer friedvollen Oase unterstreicht.

Arten von Grabstätten

Auf dem Friedhof Adelby gibt es verschiedene Arten von Grabstätten, die den individuellen Wünschen der Hinterbliebenen entsprechen. Dazu zählen Reihengräber, Wahlgräber, Urnengräber und Familiengrabstätten. Jede Grabart bietet unterschiedliche Möglichkeiten der Grabgestaltung und -pflege.

Denkmäler und Besonderheiten

Der Friedhof verfügt über einige historische Grabstätten und Denkmäler, die an bedeutende Persönlichkeiten und Ereignisse der Region erinnern. Diese Elemente tragen zum kulturellen Erbe des Friedhofs bei und sind Zeugnisse der lokalen Geschichte und Tradition.

Verwaltung und Kontakt

Die Verwaltung des Friedhofs Adelby wird von der zuständigen kirchlichen Institution oder der Kommune Flensburg übernommen. Für Fragen zur Grabpflege, Bestattungsvorsorge oder anderen Anliegen können sich Interessierte an das Friedhofsamt wenden. Die Kontaktdaten sind in der Regel über die Stadt Flensburg oder die entsprechende Kirchengemeinde erhältlich.